Am 20. Juni feiern wir den Tag der Offenen Gesellschaft. Normalerweise. In diesem Jahr brauchen wir neue, andere Ideen. Denn wir bleiben offen - trotz Corona.

Weiterlesen
Logo der Diakonie MV

Menschen auf der Flucht sind einem in Zeiten der Pandemie einem erhöten Risiko ausgestzt und brauchen daher einen besonderen Schutz, sonst können sie zu tragischen Opfern der Pandemie werden.

Weiterlesen

Schwerin | 11. Juni 2020. Jedes Kind hat das Recht auf Freiheit, Sicherheit und Bildung. Die Realität sieht anders aus. Mehr als 150 Millionen Jungen und Mädchen weltweit müssen arbeiten, um sich und ihre Familien zu ernähren. Aktuell wirken sich die Folgen der Corona-Pandemie verheerend auf diese Kinder aus: Projekte zur Eindämmung von…

Weiterlesen
Logo der Diakonie MV

Brot für die Welt und seinen lokalen Partnerorganisationen befürchten schlimme Auswirkungen der Coronapandemie auf die indigenen Völker in den brasilianischen Amazonas-Gebieten. Die Corona-Pandemie könnte die indigenen Völker in ihrer Existenz bedrohen.

Weiterlesen
Logo der Diakonie MV

Berlin | 1. Juni 2020. "Ein gutes Aufwachsen von allen Kindern und Jugendlichen muss in unserer Gesellschaft Priorität haben!" Dafür plädiert die Diakonie Deutschland in einer gemeinsamen Erklärung mit über 50 Organisationen anlässlich des Internationalen Kindertages am 1. Juni. Immer noch lebe in Deutschland jedes vierte Kind in Armut.

Weiterlesen

Schwerin | 28.5.2020. Viele Schulabgänger fragen sich derzeit: „Bekomme ich im Herbst überhaupt eine Lehrstelle?“ „Ein FSJ in der Pflege, geht das jetzt noch?“ Für sie hat die Diakonie Mecklenburg-Vorpommern eine gute Nachricht: Gerade jetzt ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) & der Bundesfreiwilligendienst (BFD) sinnvoll und…

Weiterlesen

Youtube-Kanal der Diakonie Mecklenburg-Vorpommern